Übersicht: von Nachbarn für Nachbarn

Geschichten aus der Nachbarschaft

Ein Zimmer voller neuer Ideen.

Aus einem „Das kann ich besser!“ wird manchmal ein weltweit renommiertes Unternehmen in der Medizintechnik. So geschehen in Neu-Ulm bei Zimmer MedizinSysteme. Wir sprachen mit Armin Zimmer über gestern, heute und morgen.

Mehr erfahren

Auffellige Nachbarn.

Wie Hund und Katz. Wir haben dem Weißenhorner Tierheim einen Besuch abgestattet.

Mehr erfahren

Immer da, wenn man sie braucht.

Die Freiwillige Feuerwehr Neu-Ulm – immer im Einsatz. Wir haben mit Michael Haitchi, Stadtbandmeister und stellvertretender Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Neu-Ulm, und seinem Team gesprochen.

Mehr erfahren
Extremwanderer

Der Berg ruft alle mit starken Herzen.

Sebastian Frey und Waldemar Gross sind Extremwanderer. Für jeden Höhenmeter haben sie Spenden für herzkranke Kinder gesammelt – gemeinsam mit ihrem Partner Jürgen Rampf vom Fashion-Label „Strong Heart“ aus Hüttisheim.

Mehr erfahren

Nicht nur für fortschrittliche Senioren von morgen!

VR-SISy in Ludwigsfeld. Andere Banken schließen Geschäftsstellen. Die Nachbarschaftsbank geht neue Wege! Digital und doch real.

Mehr erfahren

Echte Helden kommen wie immer aus der Luft...

Die zwei Reh-Retter Christian Liebsch und Patrick Kastler im Gespräch mit „Hallo Nachbar.“ Wie die zwei mithilfe einer Drohnen-Wärmebildkamera Rehkitze vor dem sicheren Tod retten.

Mehr erfahren
Das borgn-Team bei der Arbeit

Leihen Sie sich doch mal ein Lächeln!

Beim einen steht in der Garage, was der andere gerade brauchen könnte. Die neue Internetplattform borgn.de bringt gemeinsam mit der Nachbarschaftsbank die Menschen aus der Region zusammen. Die, die verleihen. Und die, die leihen! Die Registrierung ist kostenlos!

Mehr erfahren
Fiddler's Green in Volkertshofen

Auf ein Bier im Fiddler´s Green.

Eine Erfolgsgeschichte, die 2005 mit einem großen Fest in Pfaffenhofen begann. Irische Musik, irisches Bier und die Leidenschaft, ein Pub zu betreiben.

Mehr erfahren

Manche „Teufel“ leben an einem kalten Ort…

Die Devils Ulm/Neu-Ulm sind die Eishockey-Mannschaft der Region. Wir haben mit Patrick Meißner, dem Geschäftsführer der Devils, gesprochen

Mehr erfahren

Von der Kunst, Ohrwürmer zu züchten…

„Hallo Nachbar, schön von Dir zu hör’n. Ich hoffe, Dir geht’s gut. Lass uns mal wieder was unternehm‘.“ Mit diesen zwei Zeilen beginnt ein regionaler Ohrwurm …

Mehr erfahren

Emma und Leni. Wer klein ist, hat Großes vor sich.

Für die Zukunft aller, die jetzt noch sehr klein sind, reicht ein Sparschwein nicht mehr zwingend aus. Das haben Thomas und Stefanie Ströbele früh erkannt.

Mehr erfahren

In die VR-Bank
verschossen.

Das Schießen auf Papierscheiben hat eine lange Tradition. Doch begeistert das langfristig auch noch den Schützen-Nachwuchs?

Mehr erfahren

Voll auf die Nase: So lernst Du Glücklichsein.

„Nichts in der Welt ist ansteckender als gute Laune!“ Da sind sich Katrin Strazzeri und Hanna Münch sicher. Die beiden haben den Förderkreis Gute Clowns e.V. gegründet.

Mehr erfahren

»Freut Euch über die kleinen Dinge im Leben«

Johanna Wierer aus Neu-Ulm ist sage und schreibe 104 Jahre jung. Und damit die älteste Kundin der VR-Bank Neu-Ulm. Sie ist Jahrgang 1915.

Mehr erfahren

Maja und Willi ziehen in die Nachbarschaft.

Weltweit sterben Bienenvölker. Allein in Deutschland ist die Bienenpopulation bereits um mehr als die Hälfte geschrumpft. Eine besorgniserregende Entwicklung.

Mehr erfahren

Der Holzversteher aus der Nachbarschaft.

Wir von der VR-Bank Neu-Ulm haben nur eine Bank. Toni Dotzauer hat schon mindestens 20 Sitzbänke, um etwas genauer zu sein.

Mehr erfahren

Jetzt Nachbar werden!

Erzählen Sie uns Ihre Geschichte!